Können Himmelsschlangen wiedergeboren werden?

Der aufkeimende Konflikt um Nangog, erzählt in 'Die Drachenelfen', 'Die Windgängerin', 'Die gefesselte Göttin', 'Die letzten Eiskrieger' und 'Himmel in Flammen'
Saldur
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 6
Registriert: Mi 9. Okt 2019, 18:28

Re: Können Himmelsschlangen wiedergeboren werden?

Beitrag von Saldur » Do 7. Nov 2019, 11:02

Der Tod des Dunklen, war ja von Anfang an vorausgesagt. Der des Goldenen jedoch nicht.
Es stimmt die Alben haben den Himmelsschlangen die Unsterblichkeit entzogen, doch ist für mich Unsterblichkeit nicht gleichzusetzen dmit das man nicht wiedergeboren wird. Wir wissen ja von den Zwergen und den Trollen, das sie Wiedergeboren werden, doch sterben sie auch an Alter.

Zusätzlich wissen wir ja, dass das Ziel jedes Lebewesen in Albenmark ist das Mondlicht zu erreichen und die Himmelsschlangen würden diesen verwehrt bekommen was ich mir nicht vorstellen kann.

Deswegen kann ich mir nochmal vorstellen, das aufjedenfall der Dunkle zurückkommt um seine Bestimmung zu erfüllen.

Antworten