Empfehlungen für die Wartezeit

Hier könnt ihr über eure weiteren Lieblingsbücher schreiben
Antworten
Kimbis
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Mai 2015, 15:39

Empfehlungen für die Wartezeit

Beitrag von Kimbis » Mo 6. Mai 2019, 22:03

Hallo ihr Lieben

Ich bin wie ihr auch ein absoluter Fan von den Elfen. Ich hatte lange Pause von den Elfen und habe nach dem 2 Teil von die Chroniken von azhur wieder angefangen die drachenelfen zu lesen. Ein groesse Fehler, denn jetzt will ich wieder mehr :-D

Ich wollte euch mal fragen ob ihr Empfehlungen habt? Buecher die so ähnlich sind wie die von bh? Eventuell auch Buecher die neuer sind also nicht GoT oder Hdr

Grüsse Kimbis

Benutzeravatar
Albenstein
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 89
Registriert: Do 30. Aug 2012, 20:35

Re: Empfehlungen für die Wartezeit

Beitrag von Albenstein » Mi 8. Mai 2019, 19:59

Hallo Kimbis!

Erstmal herzlich willkommen im Forum. Ist leider nicht mehr viel los hier, aber ab und an gibt es doch mal wieder einen neuen Beitrag oder sogar ein neues Mitglied. :)

Zu deiner Frage: Meinst du mit 'so ähnlich wie die Bücher von Herrn Hennen', dass du nach Büchern über Elfen suchst? Oder ganz allgemein Fantasy die in einer erfundenen Welt spielt?

Tolkien und George Martin hast du ja schon ausgeschlossen, aber ich nehme an, dass du etwas zum Lesen suchst, das in diese Richtung geht, oder? Da könnte ich dir z. B. die Eragonbücher von Christopher Paolini empfehlen. Erfundene Welt, Drachen, Drachenreiter, Magier und viel Kampfgetümmel. Mir haben die Bücher gefallen, aber es gibt auch genug Leute, die die Bände nicht mögen. Ist Geschmackssache, wie alles eben.

Dann fällt mir da noch eine Buchreihe ein, die ich selbst zwar nicht gelesen habe, über die ich aber immer wieder 'stolpere', weil so viele Leute sie gelobt haben: Der Name des Windes von Patrick Rothfuss. Die Reihe ist auch als 'Die Königsmörder Chroniken' bekannt.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen. Ich selbst kenne zwar noch einige andere Fantasyreihen, aber das sind dann zum großen Teil Bücher, in der eine geheime Welt neben der realen existiert.

Liebe Grüße!

Antworten