Alter der Charaktere

Alles über 'Die Elfen'
DeLanzac
Hüter des Wissens
Beiträge: 37
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 01:29

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von DeLanzac » Do 22. Jan 2009, 23:40

Was für eine Zeitaspanne hat das erste Buch den Insgesamt?

Seleuce
Gast an Emerelles Tafel
Beiträge: 10
Registriert: Sa 17. Jan 2009, 22:59

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von Seleuce » Fr 23. Jan 2009, 04:58

DeLanzac hat geschrieben:Was für eine Zeitaspanne hat das erste Buch den Insgesamt?
Etwa 1000 Jahre, von der Elfenjagd an, wenn mich nicht alles täuscht.
eleborn hat geschrieben:farodin müsste am ende von die Elfen Mindestens 1720 Jahre alt sein und nuramon. Über 1020 Bei Farodin: 700 jahre vor Die Elfen Tod von Aileen, dann noch 20 Jahre Werbezeit um Noroelle und danach mit den zeitsprüngen plus 1000 Jahre
Joah, du sagst zwar "mindestens", aber dennoch wollt ich anfügen, daß man bei beiden nochmal wenigstens 50 bis 100 Jahre drauf schlagen muß. Farodin war sicher kein Neugeborener, als er sich in Aileen verliebte und ebensowenig war Nuramon ein Baby, als er Noroelle kennen lernte. Ich schätze Farodin am Ende der Elfen auf etwa 1850-1900 "Zeitjahre" ( vs. "Erfahrungsjahre" da er ja die diversen Jahrhunderte überhüpft hat). Und bei Nuramon ist es schwer, weil dessen Alter der jetzigen Lebensspanne nie auch nur annähernd erwähnt wird, bzw keine Anhaltspunkte auftauchen. Theoretisch könnte er 1500 Jahe alt sein. So alt wie Farodin war ist er sicher nicht, dann wär was über die Kriege gekommen, die Farodin mitgemacht hat. Oder aber Nuramon war wirklich erst 25, als er Noroelle kennen lernte, wäre dann jetzt also etwa 1045. Das beste Alter würd ich sagen. :mrgreen:
Phantasie ist etwas, was sich manche Menschen gar nicht vorstellen können.

(G. Laub)

Gondoran
Adlerritter
Beiträge: 133
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 21:45

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von Gondoran » Sa 24. Jan 2009, 10:37

Wie schon 1000 mal gesagt, die Zeitsprünge darf man nicht miteinrechnen.
Ich denke, dass die Die Elfen Zeitspanne etwas höher, so bei 1500 Jahren liegt.
der Devanthar hat sie locker 500 Jahre eingeschlossen, wenn man bedenkt, was sich alles geändert hat.

Segnale
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 4
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 20:53
Wohnort: nahe Wien

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von Segnale » Mo 26. Jan 2009, 19:40

irgendwer hat ja am anfang geschrieben dass normale elfen auch über 1000 jahre alt werden nciht nur emerelle.. nun ich dachte sie sind unsterblich demnach is es ja egal ob emerelle von den alben abstammt da die anderen ja eig auch so alt werden können?!

Gondoran
Adlerritter
Beiträge: 133
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 21:45

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von Gondoran » Di 27. Jan 2009, 15:26

Am Ende wird ja gesagt, dass Noroelle über 1000 Jahre warten musste, die arme
also dauert die Elfen relativ genau 1150 Jahre.

Alle Elfen leben, bis sie Ins Mondlicht gehen oder im Kampf oder sonst wie sterben.

Also sind theoretisch ALLE unsterblich.

DeLanzac
Hüter des Wissens
Beiträge: 37
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 01:29

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von DeLanzac » Mi 28. Jan 2009, 15:58

Müsste Farodin nicht noch älter sein als 1900. Wann war denn der erste Trollkrieg nochmal?
Und Kinder ziehen ja auch nich unbedingt in Krieg, vermutlich war Farodin schon während des ersten Trollkriegs über 100...

Gondoran
Adlerritter
Beiträge: 133
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 21:45

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von Gondoran » Mi 28. Jan 2009, 18:14

Farodin ist am Ende ca. 800 Jahre alt!
die tausend jahre von die Elfen hat er fast NUR mit
Zeitsprüngen duchquert, wobei er ja nicht älter
wird!

DeLanzac
Hüter des Wissens
Beiträge: 37
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 01:29

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von DeLanzac » Mo 2. Feb 2009, 01:02

jaja, das is klar.
Ich mein die zeitspanne seines Lebens^^

Gondoran
Adlerritter
Beiträge: 133
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 21:45

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von Gondoran » Mo 2. Feb 2009, 21:14

Achso, du meinst die Zeit die in der Realen Welt zwischen (Wieder)geburt und Mondlicht.

Leif
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 73
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 18:36
Kontaktdaten:

Re: Alter der Charaktere

Beitrag von Leif » Sa 21. Feb 2009, 11:54

welche Elfen überleben eig. von Emerelles 1. Thronbesteigung an die Gesamte Zeitspanne von "Die Elfen" ?? Ich glaube außer Emerelle ist sogar Farodin der Älteste ohne Wiedergeburt. Er hat ja auch in dem 1. Trollkrieg gekämpft.
Fenryl: "Bist du sicher, dass sie uns nicht umbringen lässt?? Es heißt, sie hat einen Meuchler in ihren Diensten!"

Olowain: "Ihr Meuchler ist andersweitig beschäftigt..."

Antworten