Wunschthemen

Alles über 'Die Elfen'
Benutzeravatar
Gaius
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 505
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 20:48

Wunschthemen

Beitrag von Gaius » So 17. Aug 2008, 11:45

Es ist schon häufiger über spezielle Wunschthemen diskutiert worden wie z.B. "Was erwartet ihr von Elfenkönigin" usw.

Mich interessiert die Frage welche Themen ihr insgesamt, im gesamten Elfenzyklus vertieft haben wollt.



Mir würde es beispielsweise sehr gut gefallen (wie schon im anderen Thread ausführlich diskutiert) wenn nochmal etwas über die Elfenjagd zu hören wäre.
Außerdem fände ich es spannend mehr über das frühere Leben von Falrach und Emerelle zu lesen.

Ich bin schon auf eure Meinungen gespannt.

Gruß Gaius
Gruß

Gaius Donneraxt

Morwenna
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 120
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 21:40
Wohnort: Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Wunschthemen

Beitrag von Morwenna » So 17. Aug 2008, 12:19

Mich würde interessieren wie Albenmark überhaupt enstanden sind und warum die Alben Albenmark verlassen.

Weiter würde ich gerne etwas über die Entstehung vom Fijordland erfahren.
Emerelle zu Nuramon: "Wähle dir deine Verwandtschft! Kümmere dich nicht um dein Ansehen! Denn alles, was du bist, das ist in dir." ("Die Elfen")

http://de.groups.yahoo.com/group/Stephe ... r_deutsch/

eleborn
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 296
Registriert: Do 7. Feb 2008, 15:47
Wohnort: Hessen

Re: Wunschthemen

Beitrag von eleborn » So 17. Aug 2008, 14:32

ich würde gerne etwas über yulivee und ihren auszug aus albenmark zur oase valemas wissen wie sie dass orakel dareen befragt und so weiter oder über die zeit emerelles bevor sie königin wurde und über ihren bruder meliander erfahren
Lang lebe der Alben Mark!!!

Benutzeravatar
Norgrimm
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 540
Registriert: Do 24. Jan 2008, 14:19
Wohnort: Rapperswil-Jona

Re: Wunschthemen

Beitrag von Norgrimm » So 17. Aug 2008, 16:01

Morwenna hat geschrieben:Mich würde interessieren wie Albenmark überhaupt enstanden sind und warum die Alben Albenmark verlassen.

Weiter würde ich gerne etwas über die Entstehung vom Fijordland erfahren.
Ich hoffe das nicht so weit zurückgegriffen wird, gerade die Alben, das Rätsel um die Entstehung der Menschen sind Grundsätze, die allergrössten Rätsel der ganzen "Elfenwelt" (ich weiss ist recht unbeholfe ausgedrückt^^).
Ich fände es würde dem ganzen mehr schaden, auch weil Hr. Hennen dem niemals gerecht werden kann. Ich weiss dies tönt krass, aber es geht nicht um Hr. Hennen als Person, es ist glaube ich allg. nicht möglich so etwas wirklich gut zu Beschreiben.
Ich hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt, wenn nicht auch egal.

Was ich mir wünschte:
Mal ganz grob: Einfach immer mehr Bände, die irgendwann den ganzen Zautraum von Anfang Die Elfens bis zur Abtrennung Albenmarks. Sodass wir irgendwann einen vollständigen, lückenlosen Ablauf der Geschehnisse haben. Und falls das Hr. Hennens gesamte Schreibzeit nicht füllt würde ich gerne Erzählungen von der Zeit vor Die Elfen lesen. Vorallem Nuramons Zeit bei den Zwergen würde mich sehr Interessieren, und auch noch vieles mehr.

Morwenna
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 120
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 21:40
Wohnort: Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Wunschthemen

Beitrag von Morwenna » Mo 18. Aug 2008, 10:23

Norgrimm hat geschrieben:
Morwenna hat geschrieben:Mich würde interessieren wie Albenmark überhaupt enstanden sind und warum die Alben Albenmark verlassen.

Weiter würde ich gerne etwas über die Entstehung vom Fijordland erfahren.
Ich hoffe das nicht so weit zurückgegriffen wird, gerade die Alben, das Rätsel um die Entstehung der Menschen sind Grundsätze, die allergrössten Rätsel der ganzen "Elfenwelt" (ich weiss ist recht unbeholfe ausgedrückt^^).
Ich fände es würde dem ganzen mehr schaden, auch weil Hr. Hennen dem niemals gerecht werden kann. Ich weiss dies tönt krass, aber es geht nicht um Hr. Hennen als Person, es ist glaube ich allg. nicht möglich so etwas wirklich gut zu Beschreiben.
Ich hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt, wenn nicht auch egal.

Es muss ja kein Buch sein, wo alles Haarklein beschrieben wird. Ansätze würde schon reichen.
Emerelle zu Nuramon: "Wähle dir deine Verwandtschft! Kümmere dich nicht um dein Ansehen! Denn alles, was du bist, das ist in dir." ("Die Elfen")

http://de.groups.yahoo.com/group/Stephe ... r_deutsch/

Benutzeravatar
Gaius
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 505
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 20:48

Re: Wunschthemen

Beitrag von Gaius » Mo 18. Aug 2008, 12:19

Morwenna hat geschrieben:
Es muss ja kein Buch sein, wo alles Haarklein beschrieben wird. Ansätze würde schon reichen.
Du meinst also mehr so Mythos oder Geschichten die darüber erzählt werden?
z.B. dass Emerelle eine Sage über die Alben erzählt, oder erklärt wie die Welten entstanden sind. So wie im ersten Band als erklärt wird wie die Zerbrochene Welt entstand.

So was fänd ich auch nett.
Gruß

Gaius Donneraxt

Benutzeravatar
Norgrimm
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 540
Registriert: Do 24. Jan 2008, 14:19
Wohnort: Rapperswil-Jona

Re: Wunschthemen

Beitrag von Norgrimm » Mo 18. Aug 2008, 14:31

Gaius hat geschrieben:
Morwenna hat geschrieben:
Es muss ja kein Buch sein, wo alles Haarklein beschrieben wird. Ansätze würde schon reichen.
Du meinst also mehr so Mythos oder Geschichten die darüber erzählt werden?
z.B. dass Emerelle eine Sage über die Alben erzählt, oder erklärt wie die Welten entstanden sind. So wie im ersten Band als erklärt wird wie die Zerbrochene Welt entstand.

So was fänd ich auch nett.
Das wäre natürlich was anderes, wenn es als Mythos, bzw. Saga geschrieben ist und somit das Mythische bewahrt wird wäre das sicher interessant. So als Novelle wäre das sicher auch ganz interessant, oder einfach als einen Abschnitt in einem Buch.

Morwenna
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 120
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 21:40
Wohnort: Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Wunschthemen

Beitrag von Morwenna » Di 19. Aug 2008, 21:29

Gaius hat geschrieben:
Morwenna hat geschrieben:
Es muss ja kein Buch sein, wo alles Haarklein beschrieben wird. Ansätze würde schon reichen.
Du meinst also mehr so Mythos oder Geschichten die darüber erzählt werden?
z.B. dass Emerelle eine Sage über die Alben erzählt, oder erklärt wie die Welten entstanden sind. So wie im ersten Band als erklärt wird wie die Zerbrochene Welt entstand.

So was fänd ich auch nett.

ja sowas meine ich.
dann ist nicht alles glasklar.
Emerelle zu Nuramon: "Wähle dir deine Verwandtschft! Kümmere dich nicht um dein Ansehen! Denn alles, was du bist, das ist in dir." ("Die Elfen")

http://de.groups.yahoo.com/group/Stephe ... r_deutsch/

Benutzeravatar
ollowain3
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1220
Registriert: So 3. Aug 2008, 16:48
Wohnort: St. Pölten, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Wunschthemen

Beitrag von ollowain3 » Di 19. Aug 2008, 23:13

Zu erfahren, wie die Alben gelebt haben, wäre spannend! Es wäre schön wenn darüber ein Buch rauskommt!
Wenn wir brennen, dann brennen sie mit!

Benutzeravatar
Sarathel
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 248
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:16

Re: Wunschthemen

Beitrag von Sarathel » Mi 20. Aug 2008, 00:33

mich würde farodins leben interessieren, also was er gemacht hat und wie es ihm während den trollkriegen ergangen ist. ausserdem nuramons früheres leben (seine zeit bei den zwergen usw.) . auch fände ich interessant zu erfahren wie es emerelle in ihrem leben ergangen ist.

Antworten