Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Hier könnt ihr über eure weiteren Lieblingsbücher schreiben
Benutzeravatar
Ganda
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 433
Registriert: Do 24. Jan 2008, 15:46
Kontaktdaten:

Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von Ganda » So 10. Feb 2008, 17:34

Hat das hier jemand gelesen?
Iich fand die Bücher eigentlich ganz gut...die Liebe kommt nicht zu kurz, Konflikte...Spannung...so empfand ich das jedenfalls...
Es kann die Ehre dieser Welt,
Dir keine Ehre geben,
Was dich in Wahrheit hebt und hält,
Muss in dir selber leben.

(Auszug aus Ehre von Theodor Fontane)

Benutzeravatar
Ganda
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 433
Registriert: Do 24. Jan 2008, 15:46
Kontaktdaten:

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von Ganda » Mo 11. Feb 2008, 17:37

Ich mach einfach mal ne Renzension:
Nijura:
Es geht als erstes um ein junges Liebespaar. Arane und Scapa. Sie sind eine Diebespaar, die eine Räuberbande vom Thron stoßen wollen. Sie moblisieren alle verarmte Kinder der Stadt und machen sich zu den Tyrannen auf. Denn wer ihn besiegt, der regiert die Stadt. Ob sie es schaffen, oder sie weiter auf der Straße leben müssen, bleibt geheim.
Schließlich verlieren sie sich, durch Moorelfen. Die Moorelfen machen das aber keineswegs freiwillig, sie werden kontrolliert. Von einem Menschen. Der Mensch, ein machthungriger Mann, will durch sie die Welt beherrschen.
Aber keiner der beiden Kinder ist die Hoffnung der Welt. Sondern Niju. EIne Halbelfe. Zur Hälfte eine freie Elfe, zur anderen ein Mensch. Sie ist das weiße Kind. Allein soll sie den neuen König der Moorelfen umbringen. Mit Hilfe eines Steines. Sie übersteht mit einigen Gefährten tollkühne Abenteuer. Wird sie den König stürzen können? Werden die Liebenden zueinander finden? Ich weiß es. Sagen, aber werde ich es nicht. das findet allein herraus
Es kann die Ehre dieser Welt,
Dir keine Ehre geben,
Was dich in Wahrheit hebt und hält,
Muss in dir selber leben.

(Auszug aus Ehre von Theodor Fontane)

Benutzeravatar
Chris
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 83
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 13:11

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von Chris » Mo 11. Feb 2008, 17:57

Hi!
Ja, ich habe alle drei Bücher von ihr gelesen. Nijura, Drachentor und Nocturna.
Nijura find ich auch total klasse! Vergißt man die Zeit beim Lesen. Vorallem das Ende hat mir gefallen.
Drachentor ist auf jeden Fall lesenswert, wenn man auf viele Kampfszenen steht (aber stellt Euch das bitte nicht so spannend vor wie bei Elfenwinter), immerhin kämpfen keine Trolle mit ;) Aber man kann es sehr gut lesen und es ist auch schön traurig.
Nocturna hab ich vor kurzem durchgelesen. Am Anfang fand ich es ein bißchen langatmig aber dafür, ab dem 2. Dritttel wurde es richtig gut!!! Ist Fantasy mal anders! Und ein guter Einfall von ihr über so etwas mal zu schreiben.
"...Siehst Du meine Augen? Verlier Dich in diesem Abgrund. Sag mir, welche Farbe sie haben..."

Benutzeravatar
Ganda
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 433
Registriert: Do 24. Jan 2008, 15:46
Kontaktdaten:

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von Ganda » Di 12. Feb 2008, 16:19

Ich bin ganz deiner meinung!
Drachentor hab ich nicht gelesen...muss mir das mal überlegen...aber von den beiden, die ich gelesen hab gefällt mir Nijura am besten!
Es kann die Ehre dieser Welt,
Dir keine Ehre geben,
Was dich in Wahrheit hebt und hält,
Muss in dir selber leben.

(Auszug aus Ehre von Theodor Fontane)

Benutzeravatar
Chris
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 83
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 13:11

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von Chris » Di 12. Feb 2008, 20:14

Lies es Dir echt mal durch. Du wirst Drachentor auf jeden Fall nicht bereuen. Immerhin spielen da auch Elfen mit. Und es ist echt spannend!
"...Siehst Du meine Augen? Verlier Dich in diesem Abgrund. Sag mir, welche Farbe sie haben..."

Benutzeravatar
Ganda
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 433
Registriert: Do 24. Jan 2008, 15:46
Kontaktdaten:

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von Ganda » Mi 13. Feb 2008, 16:14

mhh joaa ich werds mir nächsten Monat kaufen...worum gehts da aber? Man will ja wissen was man da kaufen will...vielleicht hätt ich das dann in einer anderen Reihenfolge schreiben sollen...egal.
Es kann die Ehre dieser Welt,
Dir keine Ehre geben,
Was dich in Wahrheit hebt und hält,
Muss in dir selber leben.

(Auszug aus Ehre von Theodor Fontane)

Benutzeravatar
Chris
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 83
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 13:11

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von Chris » Mi 13. Feb 2008, 18:09

Hi!
Also auf dem Buchrücken steht:
Seit uralten Zeiten zwingen die Menschen die Drachen zu Gehorsam und setzen sie in ihren blutigen Schlachen ein. Doch ein unheilvoller Zauber hat von den Tieren Besitz ergriffen - immer mehr lösen sich in Nebeltoren auf oder stürzen sich in den Tod. Nur Revyn kann sie retten: der Junge mit dem Herz eines Drachen. Gemeinsam mit der Elfe Yelanah kämpf er darum, den Untergang der magischen Wesen aufzuhalten....

So, das ist der Text. Ich füge noch hinzu, dass es an manchen Stellen echt Spannend, erschütternd und traurig ist. Auf jeden Fall spielen noch mehr Personen eine wichtige Rolle und natürlich eine richtiges Kampfereignis fehlt auch nicht. Hat 571 Seiten und schon am Anfang möchte man das Buch nicht beiseite legen. Jedenfalls meiner Meinung nach :D
"...Siehst Du meine Augen? Verlier Dich in diesem Abgrund. Sag mir, welche Farbe sie haben..."

eleborn
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 294
Registriert: Do 7. Feb 2008, 14:47
Wohnort: Hessen

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von eleborn » Mi 13. Feb 2008, 19:06

hi ich hab bis jetz nur nijura gelesen, das war ganz nett, spannend aba kommt niemals an die elfen ran. für ein jjunge autorin schklägt sie sich ziemlich gut ;) nur das bild der elfen hat mir in diesem buch nicht gut gefalln^^ moorelfen die einem herrscher folgen und ein elfischer dicker kaufmann^^ iwie seltsam :D naja jeden das seine sonst war die story top am ende sogar etwas dramatisch :roll: lg eleborn
Lang lebe der Alben Mark!!!

Benutzeravatar
Ganda
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 433
Registriert: Do 24. Jan 2008, 15:46
Kontaktdaten:

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von Ganda » Mi 13. Feb 2008, 19:15

Ich hab auch nie gesagt, dass die an Herr Hennen heranreichen...das können nur die wenigsten autoren...

Drachentor hört sich interessant an...kommt auf die liste...ganz sicher...
Es kann die Ehre dieser Welt,
Dir keine Ehre geben,
Was dich in Wahrheit hebt und hält,
Muss in dir selber leben.

(Auszug aus Ehre von Theodor Fontane)

eleborn
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 294
Registriert: Do 7. Feb 2008, 14:47
Wohnort: Hessen

Re: Jenny-May Nuyen Nijura und Nocturna

Beitrag von eleborn » So 17. Feb 2008, 13:50

habe ich das zu dir gesagt, ganda?^^ ich wollte dich damit nicht angreifen oda so das hab ich eher an mich gerichtet nicht an ijemanden hier das ist halt meine meinung :) is ja auch egal^^ mfg eleborn
Lang lebe der Alben Mark!!!

Antworten