Elfischer Lieblingscharakter

Alles über 'Die Elfen'

Euer elfische Lieblingscharakter?

Ollowain
9
21%
Silwyna
7
16%
Farodin
2
5%
Nuramon
3
7%
Tiranu
3
7%
Falrach
3
7%
Noroelle
1
2%
Yulivee
5
12%
Melvyn
1
2%
Emerelle
9
21%
 
Abstimmungen insgesamt: 43

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 11:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von TiranusSchnitter » Sa 16. Jul 2011, 15:18

Tiranu ohne zu überlegen^^
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Benutzeravatar
Teilina
Gelehrter Albenmarks
Gelehrter Albenmarks
Beiträge: 25
Registriert: Di 31. Mai 2011, 15:30

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von Teilina » So 17. Jul 2011, 13:39

Der Lieblingscharakter ändert sich auch manchmal, bei den Elfen hätte ich Nuramon genommen. Da er aber in den anderen Büchern nicht vorkommen kann, ist es jetzt Ollowain.
Wer mit dem Herzen spricht,
ist allen Wesen verständlich.

Benutzeravatar
Seara
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 426
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 15:38
Wohnort: Oberösterreich

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von Seara » So 17. Jul 2011, 21:25

Ich hab Silwyna genommen. Sie verkörpert für mich eine Person, die frei ist. Ihr ist egal, was alle anderen denken und lebt nur nach ihren eigenen Prinzipien. Das find ich toll. Als nächstes würde ich Nuramon nehmen, dann Melvyn und Yulivee. Und Leylin wenn es sie gäbe, auch wenn sie nicht viel vorkommt.
Wer stets nur sagt,
was man so sagt,
der hat meist
nichts zu sagen.

Mondblüte

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 11:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von TiranusSchnitter » Mo 18. Jul 2011, 06:29

ich glaube als zweites würde ich Farodin nehmen. Ich finde er hat ähnlichkeit mit Tiranu
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

.:Yulivee:.
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 57
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 19:20

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von .:Yulivee:. » Sa 3. Dez 2011, 11:58

Ich hab für Yulivee abgestimmt sie ist die beste!
ich liebe sie einfach, ich bin auf die Bücher gestoßen weil ne freundin gesagt hat das buch ist voll tollund das ich Yulivee i-wie ähnlich bin... sie hat auch irgendwie recht... Auf zweiter stelle wäre Ollowain..-
ich find Jornowell auch toll er kommt zwar nur ganz kurz vor aber ... egal! Fenryl ist auch cool : )
Sei du selbst die Veränderung, in deinem Leben, die du dir wünscht.

PrimaStarshine
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 4
Registriert: So 13. Feb 2011, 11:52

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von PrimaStarshine » Sa 3. Dez 2011, 17:31

Ich hätte gerne noch ein zweites Mal gewählt... oder noch ein drittes und viertes mal ;)
Ohne zu überlegen hab ich für Silwyna gestimmt! Ich find sie einfach unbeschreiblich fazinierend... wahrscheinlich auch, weil sie dem meinem Charakter ein wenig ähnelt...
Allerdings bewundere ich auch sehr Noroelle... sie besitzt so eine unglaubliche Stärke und empfindet ihrem Kind gegenüber wirklich wahre Liebe... einfach eine Liebe für die sie sich selbst aufgegeben hat! Und ich kann ihre Situation Farodin und Nuramon bezüglich nachvollziehen, und wahrsch. bringt mir das den Charakter einfach etwas näher ...
Und dann hätte ich am liebsten noch für Alle anderen gestimmt ;) Nich zuletzt auch für melvyn, is ja schließlich Silwynas Sohn ;)

Lg
Prima

Freya
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 31
Registriert: So 11. Dez 2011, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von Freya » So 11. Dez 2011, 01:52

Ich habe sehr viele gern aber da man nur einen nehmen kann:

1.Ich bin fasziniert von Emerelle ihren Geheimnissen ihrer Art etc *-*
2.Ollowain ,.. der edle Ritter der nie wirklich glück gehabt hat ist mir soo ans herz gewachsen ..
3.Yulivee, *-*
4.Obilee, Ist mir vorallem in den Kapiteln wo sie in der Burg Elfenlicht so viel mit Emerelle macht ans Herz gewachsen^^ man erfährt da viel über beide :P
5.Silwyna, Ihre ganze art ist irgenwie zwiegespalten und sie wird nie ganz klar.. irgendwie geheimnisvoll^^ ist spannend :P

Benutzeravatar
Landoran
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 209
Registriert: Sa 21. Nov 2009, 19:44

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von Landoran » So 11. Dez 2011, 10:54

Ich finde Fenryl fehlt unter den bekanntere Charakteren.
Alathaia find ich auch genial, aber verständlich, dass sie es nicht in die Top 10 der beliebtesten Elfen schafft :) Sie is hält gewöhnungsbedürftigt.
Und ich (Landoran) hab's auch net geschafft :( Hey ich komm in einem Buch vor bestimmt für fünf/sechs Kapitel, das is unfair :P
Er sah seine Vater an, der wie kaum ein anderer das Bild der Normigra unter den Albenkindern verkörperte. Landoran strahlte Kälte und Macht aus, und es war schwer seinem Blick standzuhalten.

Freya
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 31
Registriert: So 11. Dez 2011, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von Freya » So 11. Dez 2011, 11:26

Tja ich mag Ollowains Vater nich sonderlich^^
er hat so eine kalte art und mag seinen Sohn auch nich sonderlich nur weil er keine Magie beherrscht und desshalb keinen guten Rang bei den
Normirga hat.
Desshalb schafft er es auch nie in meine top 10 und cih glaube selten in anderen ;D

denke ich wenigstens^^

lg Freya

Yulivee95
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 42
Registriert: Do 3. Nov 2011, 12:04

Re: Elfischer Lieblingscharakter

Beitrag von Yulivee95 » So 4. Mär 2012, 10:49

Also für mich definitv Yulivee<3
Klar, am Anfang ist sie die naive kleine Zauberin, als Nuramon sie findet, aber ich finde, da ist sie schon irgendwie süß.
Aber ich mag ihre spätere Entwicklung in Elfenritter und das Bild der Flötespielenden Zauberin *_*
Danach käme für mich direkt Silwyna, weil sie für mich die Freiheit verkörpert und ich diese zwiespältige geheimnissvolle Art mag.
Allerdings kann ich auch Emerelle immer mehr abgewinnen und Fenryl mag ich auch irgendwie.
Nichts ist besser als das ewige Glück. Ein Käsebrötchen ist besser als nichts. Ein Käsebrötchen ist besser als das ewige Glück, logisch, oder?

Antworten