Die elfen übersetzung?????

Alles über 'Die Elfen'
Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:52
Kontaktdaten:

Die elfen übersetzung?????

Beitrag von Tiranu_1995 » So 20. Jun 2010, 09:01

ich hab eine freundin (brieffreundin) in amerika und ich hab ihr über dieses buch geschrieben also die elfen ^^ leider kann sie nur englisch und kaum deutsch

und die übersetzungen sind ja nen witz -.- übersetzt ins ukrainische aber nicht ins englische?????????

ist geplant das es irgendwann übersetzt wird?
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

Benutzeravatar
andrjank
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 238
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 12:18
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von andrjank » So 20. Jun 2010, 10:21

Genau dies habe ich mich auch schon gefragt. Bei jedem Buch wäre es am sinnvollsten dieses nach der Landessprache erst einmal ins Englische übersetzen zu lassen, da man damit weltweit den größten Kundenkreis erreichen würde. Französisch, spaninsch oder portugisisch sind ja auch noch ok, aber ukransich? Ich glaube nicht, dass es dort einen größeren Kundenkreis als im Englischen geben wird.
- Die Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante. Die Bevölkerung wächst.
- Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter
uns haben.
- Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.

AttaAikhjarto
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 215
Registriert: Do 1. Apr 2010, 22:06

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von AttaAikhjarto » So 20. Jun 2010, 12:41

ich habe auf der seite von james sullivan mal gelesen das ne übersetzung ins englische geplant ist
"Es kommt der Jarl vom Firnenstayn,
mit seinem Elfenschwerte fein.
Der Held aus vielen Schlachten,
den die Götter zu uns brachten."
(aus Bernhard Hennen "Elfenwinter")

Benutzeravatar
Elfenfan
Gelehrter Albenmarks
Gelehrter Albenmarks
Beiträge: 21
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 16:35

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von Elfenfan » So 20. Jun 2010, 16:34

und steht da wann die rauskommt ?
mein onkel wohnt in england und kann kaum deutsch, will aber das buch lesen :mrgreen:
Man sieht sie nicht...... doch sie sehen dich
Man hört sie nicht....... sie sind zu leise
Man trifft sie nicht..... sie sind zu schnell
Was ist es ?

Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:52
Kontaktdaten:

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von Tiranu_1995 » So 20. Jun 2010, 17:06

genau :D ich habe bisher keine anhaltspunkte gefunden ...
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

AttaAikhjarto
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 215
Registriert: Do 1. Apr 2010, 22:06

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von AttaAikhjarto » So 20. Jun 2010, 20:53

ich weiss es nemmer hab es mehr so überflogen vlt hab ich mich auch vertan und er meinte iwelche anderen überzetzungen, aber schaut doch einfach mal auf der seite nach.
"Es kommt der Jarl vom Firnenstayn,
mit seinem Elfenschwerte fein.
Der Held aus vielen Schlachten,
den die Götter zu uns brachten."
(aus Bernhard Hennen "Elfenwinter")

Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:52
Kontaktdaten:

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von Tiranu_1995 » Mo 21. Jun 2010, 11:32

okay mach ich :>
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

Benutzeravatar
Sepia
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1249
Registriert: Do 23. Jul 2009, 13:43
Kontaktdaten:

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von Sepia » Mo 21. Jun 2010, 15:35

ne, aber ich hab das auch schon mal gehört, dass eine Übersetzung von James Sullivan in Arbeit is. Ich fände das richtig gut, wenn sie endlich übersetzt würden; es gäbe bestimmt einen großen Fankreis!
Darf ich dich besteigen?
Nein!
Aber...
Du darfst mich reiten! Besteigen! Ha!



Aber an dem Ort, an den ich dich führen kann, gibt es keine Zukunft. Nur Geister und Träume und verlorene Schatten.
Ich bin so ein verlorener Schatten...

Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:52
Kontaktdaten:

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von Tiranu_1995 » Mo 21. Jun 2010, 16:31

ich hab nichts auf der homepage gefunden-.- binn ich doof oder so? xD
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

wolkensee
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 6
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 12:27

Re: Die elfen übersetzung?????

Beitrag von wolkensee » Mi 30. Jun 2010, 12:39

Eine Übersetzung ins Englische ist daher schwierig, da im englischsprachigen Raum, Fantasy nicht den gleichen Stellenwert hat wie in Europa, wo man mit Sagen und Märchen aufwächst.
Und England orientiert sich sehr stark an den USA was Bücher betrifft, was nachvollziehbar ist, da dort eben viel "produziert" wird.

Antworten