Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Alles über 'Die Elfen'
Jack_Shareburg
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 2
Registriert: Fr 29. Feb 2008, 21:45

Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Jack_Shareburg » Sa 1. Mär 2008, 13:32

Hi Leute.

Also ich fand das ja schade, dass Nuramon nicht in Elfenlicht vorkam. Ich weiß ja nicht, wie's euch geht, aber ich würd's begrüßen, wenn man wieder von ihm hören würde.

Sehr schade, dass er mit Farodin mitgekommen ist. Naja, er hätte ja nicht ahnen können, dass er nicht gewählt wird... =/
Um sein Ziel zu erreichen, zitiert selbst der Teufel aus der Bibel.
William Shakespeare


Mit dem Aberglauben ist es so eine Sache. Ich habe noch keinen Menschen getroffen, der sein dreizehntes Monatsgehalt zurückgegeben hätte.
Fritz Muliar

Benutzeravatar
Luna
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 73
Registriert: Do 24. Jan 2008, 21:09

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Luna » Sa 1. Mär 2008, 13:40

Nuramon gehört auch zu meinen absoluten Lieblingscharakteren!! Aber Herr Hennen hat schon angekündigt, dass er selbst nichts mehr über Nuramon schreiben wird. Is schade, hätt auch gern noch was über ihn gelesen, aber wozu hat man eigene Fantasien ^^

Das Thema wurde aber schon in dem Thread "Das Ende von "Die Elfen" breitgequatscht^^
Zuletzt geändert von Luna am Sa 1. Mär 2008, 13:52, insgesamt 1-mal geändert.

Noroelle
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 62
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 12:41

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Noroelle » Sa 1. Mär 2008, 13:51

Ich denke auch Nouramons Geschichte ist erst mal erzählt. Vlt wird man irgenwann in der Zukunft noch was über ihn erfahren. Wie sein Leben in der Menschenwelt weitergeht. Oder über sein früheres Leben vor "Die Elfen". Wer weiß das schon. Aber jetzt sind ja erst mal die Geschenisse wichtig, die während seiner Reise spielen. Sprich der Schattenkrieg.

Benutzeravatar
Gaius
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 505
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 19:48

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Gaius » Sa 1. Mär 2008, 14:34

Ich hoffe, dass es kein Buch über Nuramon in der Menschenwelt geben wird.
Das würde den Zauber von die Elfen ein Stück weit schmälern.
Aber ich fände es ganz nett, wenn Mandred, Nuramon und Farodin vielleicht einen "Gastauftritt" während der tausendjährigen Reise in einem Band bekommen würden.
Allerdings wäre es dann zu begrüßen, wenn man diese auch nur mit Erzählungen von anderen handeln lassen würde. Zum Beispiel, dass die Charaktere über Mandred und Co. sprechen, was so verzapft wurde...
Gruß

Gaius Donneraxt

Till
Gelehrter Albenmarks
Gelehrter Albenmarks
Beiträge: 27
Registriert: Sa 26. Jan 2008, 10:40
Wohnort: Albenmark
Kontaktdaten:

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Till » So 2. Mär 2008, 19:20

Nuramon muss einfach noch ein Buch kriegen.. aber was kann man über den noch schreiben ? Sein Lebensziel war es Noroelle zu retten und mit ihr zusammenzukommen. Er hat sie gerettet ( mit Farodin und Nuramon ) allerdings kam er nicht mit ihr zusammen und blieb zurück. Was soll man über ihn noch schreiben ? Zusammen mit Farodin und Mandred war Nuramon ein Super Team ( das reimt sich ^^ ) und nja alleine wirds schwer sich ihn so vorzustellen die gehörten zusammen.
Elfenritter, 3. Battalion unter Ollowain - Schwertmeister der Königin -

Benutzeravatar
Gaius
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 505
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 19:48

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Gaius » Mo 3. Mär 2008, 12:52

Auch wenn ich mich damit vielleicht jetzt unbeliebt mache.

Aber so toll fand ich Nuramon nie um ihm noch ein Buch zu widmen.
Im übrigen s.o. was ich geschrieben hab.
Gruß

Gaius Donneraxt

Takashi
Gelehrter Albenmarks
Gelehrter Albenmarks
Beiträge: 23
Registriert: Mo 11. Feb 2008, 15:41
Wohnort: Hamburg

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Takashi » Mo 3. Mär 2008, 13:04

Nee Nuramon ist erledigt. Er kriegt höchstens einen Gastspiel (1-2 Absätze) in Die Elfenkönigin.

Till
Gelehrter Albenmarks
Gelehrter Albenmarks
Beiträge: 27
Registriert: Sa 26. Jan 2008, 10:40
Wohnort: Albenmark
Kontaktdaten:

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Till » Mo 3. Mär 2008, 13:25

Mir ist heut was eingefallen um Nuramon zurückkehren zu lassen.. weiß aber nicht ob das tatsächlich möglich ist..

Also die Albenpfade sind ja die goldenen Netze die sich durch die Finsternis ( mit den Yigniz ) ziehen.
Am Ende von die Elfen wurden sämtliche Albenpfade anderer Welten nach Albenmark zerstört und die Welten so getrennt dass keine neuen Pfade zwischen den Welten mehr gezogen werden können (oder so ähnlich ). Wäre es nicht für Nuramon mit einem Albenstein ( den er zu benutzen weiß und sich damit vor den Yigniz schützen kann ) möglich in die Finsternis hinüberzutreten und sich dann einen goldenen Pfad nach Albenmark zu suchen ? Könnte er nicht so wieder nach Albenmark hinüber ?? Das könnte doch auch ein Dschinn probieren oder ?
Aber Nuramons Zeit ist leider vorbei.. Ohne Noroelle als Ziel..
Elfenritter, 3. Battalion unter Ollowain - Schwertmeister der Königin -

Benutzeravatar
Luna
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 73
Registriert: Do 24. Jan 2008, 21:09

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Luna » Mo 3. Mär 2008, 13:55

Aber hat emerelle nicht ein paar albensteine (wie viele waren das doch gleich, 4? 5?) gebraucht, um die welten überhaupt erst trennen zu können? Ich denke nicht, dass dann ein einziger albenstein reichen würde, um sie wieder zu verbinden, oder? naja, is ja alles nur spekulation ^^

Benutzeravatar
Farodin1
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 134
Registriert: So 17. Feb 2008, 23:38
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Was denkt ihr: Wird Nuramon wieder zurückkkehren?

Beitrag von Farodin1 » Mo 3. Mär 2008, 14:30

Waren des nicht drei? o.o
Ich bin mir jetzt nicht sicher aber... Emerelles Stein, der Stein, der Nuramon ihr gegeben hat und... öhm... der von Skanga?

Jedenfalls... soweit ich weiss hat Nuramon den Stein doch gar nimmer, oder? Den hat doch Emerelle behalten, dafür hat Nuramon doch das Sanduhrglas bekommen, mit dem konnt er doch Noroelle auch befreien. Ich glaube mich zumindest erinnern zu können, das Nuramon den Stein nicht mehr von Emerelle zurück bekommen hatte.

Antworten