Neue Paperbackausgaben?

Hier findet ihr Aktuelle Nachrichten rund um das Community Portal von Fremden Welten und Bernhard Hennen.
Lanelia
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 12:32
Wohnort: Auf'm Dörfle

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Lanelia » Di 19. Aug 2014, 17:48

@Weltenwanderer: Danke dir. Hab die Kurzgeschichten gefunden.
Was die neuen Ausgaben angeht, denke ich wie du. Nur für ein paar zusätzliche Seiten und möglicherweise neue Karten werde ich die Bücher auch nicht kaufen. Jedenfalls nicht in gedruckter Form. Dann vermutlich doch eher als E-Book.

Thingol
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 349
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 17:56

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Thingol » Di 19. Aug 2014, 18:07

Ich denke da ganz ähnlich, zumal ich die alten Cover etwas kreativer und thematisch zum Buch passender fand.
Ich werde mir wohl nur das ebook Kinder der Nacht[/i kaufen.

Ich hätt wirklich sehr gerne eine Anthologie und kann immer noch nicht verstehen, warum das so schwer ist ein "Elfenlied 2" herauszubringen mit den Kurzgeschichten. Besonders für die große Fanbasis. Außerdem hätte man ja da auch die angebotene Kurzgeschichte zu Melvyn einbauen können. Da hätte man schon eine angemessene Seitenzahl für einen kleinen Band bekommen können. Ich mein bei Piper mit Markus Heitz Albae ging das ja auch gut.

Vielleicht tut sich da im nächsten Jahr nochmal etwas.
"Der Mensch ist ein schönes, böses Tier!" - Marquis de Sade

Benutzeravatar
Vanidar
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 133
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 10:08
Wohnort: Neunkirchen am Sand

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Vanidar » Do 21. Aug 2014, 09:07

und auch schon einen Fehler gefunden :-)

https://eumahw.by3302.livefilestore.com ... wsignin1.0

ich hoffe das mit dem Link klappt etz.. :-(


Alfadas soll Hofmeister gewesen sein?? Zweite Zeile....hmmm....wohl nen Scheibfehler

übrigens, danke Weltenwanderer für den Tipp mit Amazon :D
Zuletzt geändert von Vanidar am Fr 22. Aug 2014, 17:50, insgesamt 6-mal geändert.

Orgrim_117
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 77
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 21:31

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Orgrim_117 » Do 21. Aug 2014, 13:26

Thingol hat geschrieben:
Ich hätt wirklich sehr gerne eine Anthologie und kann immer noch nicht verstehen, warum das so schwer ist ein "Elfenlied 2" herauszubringen mit den Kurzgeschichten. Besonders für die große Fanbasis. Außerdem hätte man ja da auch die angebotene Kurzgeschichte zu Melvyn einbauen können. Da hätte man schon eine angemessene Seitenzahl für einen kleinen Band bekommen können. Ich mein bei Piper mit Markus Heitz Albae ging das ja auch gut.

Vielleicht tut sich da im nächsten Jahr nochmal etwas.

Ich war im November 2013 auf einer Lesung von BH, auf der er sagte, dass sich "sein Ausflug in die Poesie" nicht so erfolgreich war. Er meinte zwinkert: "Ich habe ihren Wink mit dem Zaunpfahl verstanden," was ich recht amüsant fand. :)
Aus eben diesem Grund werden die Kurzgeschichten wohl nur als E-book veröffentlicht. Offenbar ist Piper da ein wenig vorsichtig geworden...leider.

Benutzeravatar
Vanidar
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 133
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 10:08
Wohnort: Neunkirchen am Sand

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Vanidar » Fr 22. Aug 2014, 17:48

die Geschichte um Farodin....find ich klasse :)

Weltenwanderer
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 635
Registriert: So 1. Mär 2009, 21:06
Wohnort: Bern

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Weltenwanderer » Mo 8. Sep 2014, 18:20

Ich konnte im Bücherladen schon mal einen Blick auf die neuen Karten in der Neuauflage werfen. Dort gibt es eine bessere Version von der Karte vom Fjordland und eine Karte von Albenmark, die aber genau dieselbe ist wie bisher.

Wobei ich noch lachen musste: Entweder hat Sullivan seinen Namen angepasst oder Hennen hat ihn fälschlicherweise bei seiner Ankündigung nur mit einem L geschrieben *grins*
Schaut einmal im Elfen-Wiki vorbei, wir freuen uns über jeden Besuch :)

Antworten