Elfenwelten - Bildband

'Elfenmacht' und andere Geschichten in Bernhard Hennens großen Elfen-Saga
Benutzeravatar
Sepia
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1249
Registriert: Do 23. Jul 2009, 13:43
Kontaktdaten:

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von Sepia » Mi 6. Jan 2010, 12:48

Okay also (im namen aller, die es noch nicht haben?) danke! An alle, die jetz geantwortet haben...
Ich denke, ich werde es mir kaufen, trotz mancher schlechter Kritiken! Ich will mir selbst ne Meinung bilden und auch die schönen Fotos bzw. Zeichnungen anschauen! Ich hoff ich werd es bald in Händen halten und auch meinen Senf dazugeben können ;) :D
Darf ich dich besteigen?
Nein!
Aber...
Du darfst mich reiten! Besteigen! Ha!



Aber an dem Ort, an den ich dich führen kann, gibt es keine Zukunft. Nur Geister und Träume und verlorene Schatten.
Ich bin so ein verlorener Schatten...

Benutzeravatar
Chrisantiss
Elfenritter
Elfenritter
Beiträge: 152
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 19:31
Wohnort: Insel Usedom

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von Chrisantiss » Mi 6. Jan 2010, 18:50

Ich hab mir das Buch doch bestellt, obwohl ich lange überlegt hatte.

Und ich muß sagen, ich bereue es nicht. Es ist wunderschön und lohnt sich für uns Fans wirklich.
Dazu der Text (Jornowell erzählt), der uns alles nochmal in etwas anderer Fassung und anderen Worten erleben läßt.

Was die Elfendarsteller betrifft...
Außer Ollowain finde ich sie sehr gelungen. Natürlich ist es nicht einfach, Menschen als Elfen darzustellen. Aber Jornowell, Fenryl und Melvin passen gesichtsmäßig. Emerelle ist auch ein hübsches Mädchen, wenn auch eine Königin noch etwas edler aussehen sollte. Aber das ist alles Geschmackssache.

Ich bezweifle auch, daß Melvin Rastalocken hat, aber das verschmitzte Lächeln und überhaupt der Gesichtsausdruck passen trotzdem zu der Figur.

Fast alle Zeichnungen finde ich sehr gelungen und ich möchte hier mal meinen Respekt ausdrücken.
Ich kann jedenfalls nicht sagen, daß dieser Bildband irgendwas in meiner Vorstellung von den Elfenbüchern kaputt gemacht hat.

Jedenfalls bin ich beim Ansehen und Lesen des Bildbandes wieder völlig in die Elfenwelt versunken.

eleborn
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 294
Registriert: Do 7. Feb 2008, 14:47
Wohnort: Hessen

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von eleborn » Fr 15. Jan 2010, 14:32

Ein durchaus sehr gelungenes Artbook mit stimmungsvollen Bildern und Texten.

Nachdem ich meine Anforderungen an Elfenwelten, aufgrund der Bilder aus Elfenlied, etwas tiefer gelegt hatte, muss ich sagen, dass ich positiv überrascht wurde.

Meine persönlichen Highlights sind die Fotografien von der Apsaras Aruna, Jornowell und Silwyna.
Die Illustrationen sind alle sehr gut und wirken authentisch.
Toll haben mir auch die Erklärungen zu den Bannern und Waffen gefallen. ;)

Außerdem erfährt man ein wenig neues über Alathaia, die Lamassu und das Verbrannte Land sowie kleine Details zu den Elfenromanen.
Lang lebe der Alben Mark!!!

Benutzeravatar
Sepia
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1249
Registriert: Do 23. Jul 2009, 13:43
Kontaktdaten:

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von Sepia » Fr 15. Jan 2010, 15:40

Ich habs jetz auch und schon gleich wieder durch...
Also, die Fotos fand ich am wenigsten gelungen, das hätte man sich, denke ich, sparen können..
Auch fand ich manchmal etwas verwirrend, dass unter den Bildern keine Namen standen, manchmal wusste man einfach nciht, wer jetzt dargestellt wird... Zumindest mir und meiner Freundin ging es so...
Am besten fand ich die LAndschaftsbilder, von denen ruhig etwas mehr vorhanden gewesen sein könnten, aber die waren wirklich schön!
Auch Yulivee, Gishild und Giliath fand ich toll, wenn sie auch nicht meiner Vorstellung entsprachen, irgendwie haben sie doch zu den Charaktern gepasst...
Im großen und Ganzen sehr gut, nur, wie immer, zu kurz :mrgreen:
Darf ich dich besteigen?
Nein!
Aber...
Du darfst mich reiten! Besteigen! Ha!



Aber an dem Ort, an den ich dich führen kann, gibt es keine Zukunft. Nur Geister und Träume und verlorene Schatten.
Ich bin so ein verlorener Schatten...

Benutzeravatar
Norgrimm
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 540
Registriert: Do 24. Jan 2008, 13:19
Wohnort: Rapperswil-Jona

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von Norgrimm » Fr 15. Jan 2010, 20:00

Ich bin zwar aus Zeitmangel noch nicht wirklich voll durch, aber ich muss sagen, es gefällt mir sehr. Vom Inhalt, den Zeichnungen und Beschreibungen her ist es auf den 1. Blick super, die Fotographien - ja eben es sind fotographien. Menschen sind ja teilweise ganz gut dargestellt, aber Elfen durch Menschen darzustellen geht einfach nicht. Will damit aber keine Grundsatzdiskussion auslösen, hatten wir alles auch schon^^

Was mich ganz krass stört: Ich habe 45 CHF dafür gezahlt, und ohne intesives Nutzen (geschätze 5 mal in der Hand gehabt und drin rumgeblättert, selbstredend vorsichtig) löst sich der Einband, d.h. die Seiten lösen sich vom Einband. Liesse sich einfach selber verkleben, aber aufgrund des Preises werde ich es umzutauschen versuchen. Bei dem Preis verlange ich schon eine anständige Verarbeitung, nehme aber auch an dass es ein Montagsmodell war.

Gruss Norgrimm

Benutzeravatar
Chris
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 83
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 13:11

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von Chris » Fr 22. Jan 2010, 18:13

Also ich habe das Buch komplett durchgelesen und mir intensiv die Bilder, das Vorwort und die Danksagung angesehen. Und trotz viel negativer Kritik (auch weil das Buch ja nicht grad günstig ist - aber mal unter uns, irgendwie müssen die das ja auch alles finanzieren, und da bezahlt man das ja auch gerne ;) ), mir hat es sehr gut gefallen. Welch Vorstellungen manch einer von bestimmten Charakteren hat ist sehr interessant (bespielsweise Birga hätte ich mir total anders vorgestellt und auch Mandred) aber aus dem Grund fand ich es gut! Man konnte selbst noch Ideen sammeln und denken "hey, gar nicht so schlecht wie der aussieht...". Die Zeichnungen fand ich sehr schön! Und das es zu jedem BIld eine Story gab gefiel mir auch sehr gut.
Also MEIN Fazit: Klasse Buch! Kann nix negatives äußern. :)
"...Siehst Du meine Augen? Verlier Dich in diesem Abgrund. Sag mir, welche Farbe sie haben..."

Benutzeravatar
andrjank
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 238
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 12:18
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von andrjank » Sa 23. Jan 2010, 12:17

Ich habe mir das Buch noch nicht gekauft, aber ich habe dazu mal eine Frage.
Es hieß doch, dass in diesem Bildband auch Karten von Albenmark und der Menschenwelt enthalten sein sollen. Sind da jetzt welche drin? Vor allem möchte ich wissen, ob dort auch vollständige Karten der beiden Welten enthalten sind. Auf der Homepage von Herrn Hennen ist ja ein relativ neuer Link zu einem Interview mit ihm vorhanden. Dort sagt er, dass er noch an den vollständigen Karten zu den beiden Welten arbeite. Kommen diese beiden Karten erst noch raus, oder sind die schon im Bildband enthalten?
Hier noch mal der Link zu diesem Interview:
http://www.hugendubel.de/autoren/bernha ... Liste.aspx
- Die Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante. Die Bevölkerung wächst.
- Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter
uns haben.
- Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.

Benutzeravatar
Sepia
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1249
Registriert: Do 23. Jul 2009, 13:43
Kontaktdaten:

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von Sepia » Sa 23. Jan 2010, 12:45

Also ich hab die Frage ja auch gestellt und ich hab auch das Buch und es sind keine KArten drin... Zumindest keine vollständigen. Ich hoffe, sie kommen noch iwann raus!!
Darf ich dich besteigen?
Nein!
Aber...
Du darfst mich reiten! Besteigen! Ha!



Aber an dem Ort, an den ich dich führen kann, gibt es keine Zukunft. Nur Geister und Träume und verlorene Schatten.
Ich bin so ein verlorener Schatten...

Benutzeravatar
andrjank
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 238
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 12:18
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von andrjank » Di 26. Jan 2010, 13:16

Danke für die Antwort. Zumindest weiß ich jetzt, dass im Bildband keine vollständigen Karten enthalten sind. Also gehe ich davon aus, dass Herr Hennen an denen noch arbeitet.
- Die Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante. Die Bevölkerung wächst.
- Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter
uns haben.
- Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.

Benutzeravatar
Vahan_Calyd
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 42
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:07
Wohnort: Schweiz, Umgebung Zürich

Re: Elfenwelten - Bildband

Beitrag von Vahan_Calyd » Fr 29. Jan 2010, 17:50

An die, die stolze Besitzer des Buches sind; geht doch mal auf Seite 31. Ist euch auch aufgefallen das der Krieger mit dem roten Mantel dem Bernhard Hennen seeeeeehr ähnlich sieht?
Ganz sicher bin ich mir dabei ja nicht aber es schaut schon sehr danach aus, dass unser Autor auf dieser Seite etwas Präsenz zeigt! :D

Zum Werk selbst: Ich finde das Buch einfach nur fantastisch!

Antworten