Hörspiel Elfenwinter

Der dritte Trollkrieg zwischen Elfen und den Trollen erzählt in 'Elfenwinter', 'Elfenlicht' und 'Elfenkönigin'
Benutzeravatar
Chrisantiss
Elfenritter
Elfenritter
Beiträge: 152
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 19:31
Wohnort: Insel Usedom

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Chrisantiss » Mi 6. Jun 2012, 18:37

Letzer Teil? Hab ich was verpaßt?

Ich hab 4 Teile hier.

Benutzeravatar
Abiane
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 515
Registriert: Di 12. Jul 2011, 20:19
Wohnort: Oberösterreich

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Abiane » Do 7. Jun 2012, 10:55

Ja, anscheinend ist dir der letzte Teil ("Elfenwinter") entgangen, Chrisantiss!. Ist aber auch erst ein paar Wochen her, dass er erschienen ist. Übrigens schön, mal wieder was von dir zu hören (aber daran bin ich ja auch nicht ganz unschuldig, nicht wahr? :mrgreen: )

LG Abiane

Benutzeravatar
Chrisantiss
Elfenritter
Elfenritter
Beiträge: 152
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 19:31
Wohnort: Insel Usedom

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Chrisantiss » Do 7. Jun 2012, 11:04

*hmpf*
Amazon überschüttet mich mit Werbung und Hinweise auf Neuerscheinungen. Da ich die anderen Hörspiele auch dort bestellt hatte, kann man ja erwarten, daß die mich benachrichtigen, wenn ein neuer Teil erscheint.

Hab jedenfalls nichts mitbekommen. Dafür hab ich den Teil natürlich gestern noch bestellt.*gg*

Du könntest mal wieder an deiner Story sitzen, Abiana.*dezent hinweis*gg

Benutzeravatar
Abiane
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 515
Registriert: Di 12. Jul 2011, 20:19
Wohnort: Oberösterreich

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Abiane » Do 7. Jun 2012, 15:36

Freu dich drauf, es ist wirklich sehr gut gelungen. Die paar Dinge, die mich gestört haben, waren schon von Anfang an da bzw. hab ich eh schon von mir gegeben :D . Aber es ist sooo gut. Zitat Troll im Gespräch mit Orgrim: "Aber wenn Branbart weiß, dass Dumgar blöd ist, warum hat er dann ...?" - Viiiel gelacht! :lol:
Du könntest mal wieder an deiner Story sitzen, AbianE.*dezent hinweis*gg
Ein bisschen off topic, aber da muss ich mich natürlich verteidigen^^: Ich sitze eh dran, aber momentan muss ich noch mal von vorne drüber arbeiten, weil mich viele Dinge einfach stören. Vielleicht bin ich zu kritisch geworden, aber stilistisch und logisch muss da noch viel gefeilt werden, bevor ich wieder was reinstelle. Ich hoffe auf deine Gnade und geduld :mrgreen: .

LG Abiane

Benutzeravatar
Abiane
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 515
Registriert: Di 12. Jul 2011, 20:19
Wohnort: Oberösterreich

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Abiane » Sa 24. Aug 2013, 21:55

Sorry für den Doppelpost, liebe Mods! *meaculpa und gründlich schäm*^^ Leider hab ich keine andere Wahl...

Aber zur Sache: Es geht weiter mit den Hörspielen! Jippieeee! Und zwar in der logischen Reihenfolge der Bücher - mit "Elfenlicht".
Teil 6 trägt den Titel "Die Goldenen Pfade" und behandelt die Geschehnisse, die Ollowain und Ganda schließlich in die Bibliothek von Iskendria geführt haben. Also den Angriff der Trolle auf Burg Elfenlicht über die Albenpfade und Emerelles schweren Feher, als sie den Albenpfad zerstört. Auch Mondblüte und ihr Freitod nach der Totgeburt von Sternleuchte kommen nicht zu kurz.

Das Hörspiel an sich ist wieder sehr gut gemacht. Ich habe den Eindruck, dass die Umsetzung mit jeder Folge besser gelingt. Die Handlung läuft flüssig und die Atmosphäre ist wirkllich beeindruckend. Dass für ein Hörspiel die Handlung des Buches ein klein wenig abgeändert werden musste, finde ich nicht weiter schlimm. Dafür bekommt man ganz großes Kopfkino!

Was die Sprecher angeht, werde ich mich wohl niemals mit Ollowain anfreunden können :D , aber Ganda und Mondblüte - einsame Spitze! Ich freu mich schon auf die nächste Folge "Die Bibliothek von Iskendria"....

LG Abiane

Lanelia
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 12:32
Wohnort: Auf'm Dörfle

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Lanelia » Mo 26. Aug 2013, 17:24

Von "Die Goldenen Pfade" muss ich sagen, war ich absolut begeistert. Bisher hat mir diese Folge am besten gefallen. Von Gandas Stimme war ich anfangs etwas überrascht, aber nun hab ich mich dran gewöhnt und jetzt finde ich sie super. :D Auch die Stimme von Mondblüte finde ich einsame Spitze. nur mit Elija konnte ich mich noch nicht ganz anfreunden...
Auch ist es etwas merkwürdig, nun endlich mal ein paar Worte der Macht gesprochen zu hören. Nicht schlecht, muss ich sagen.
Mit den meisten Stimmen komme ich klar. (Ich tanz jetzt mal gänzlich aus der Reihe) Selbst mit Ollowains, nachdem ich mich erst mal dran gewöhnt hatte. Nur die von Elija und Landoran... Naja, ich will mal nicht so genau werden.
Den achten Teil hab ich jetzt auch schon einige Male gehört, und ich finde ihn super!
Bin schon voller Vorfreude auf die nächste Folge und voller Neugier, wer Alathaia sprechen wird :D

Benutzeravatar
Abiane
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 515
Registriert: Di 12. Jul 2011, 20:19
Wohnort: Oberösterreich

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Abiane » Mi 28. Aug 2013, 19:53

Du hast "Die Bibliothek von Iskendria" auch schon? Ich muss noch bis nächstes Monat warten, derzeit ist Ebbe in der Kasse *seufz* Aber ich freu mich schon so drauf! Den Teil von Elfenlicht hatte ich immer am liebsten und bestimmt schon hunderte Male gelesen :D !
Ich beneide dich drum, dass du dich mit Bernd Rumpf anfreunden kannst :( . Mir will das einfach nicht gelingen! Vielleicht hatte ich auch so eine feste Vorstellung von Ollowain (der zugegebenermaßen mein Lieblingscharakter ist), dass ihn vermutlich kein Sprecher dieser Welt für mich glaubhaft verkörpern könnte :D
Dafür bin ich von Mondblüte, Ganda und Silwyna einfach nur begeistert. Dieses patzige "Jaaa..." in Emerelles Thronsaal am Schluss von "Die goldenen Pfade" ist Spitze. Und dieser verärgerte Tonfall, mit dem Silwyna Ollowain im Sumpf zurechtweist - genial. Um es mit den Worten einer guten Freundin zu sagen "I'm heavily beghosted!"^^

LG Abiane

Vivenna
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 65
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 19:05

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Vivenna » Mi 28. Aug 2013, 20:06

Gibt es dazu eigentlich eine Liste vom Sprechercast?

Der würde mich ja mal brennend interessieren.

Ich habe mir die Hörspiele noch nicht gekauft, aber im reinhören schon die Stimme von Skinny Norris , aus den Drei Fragezeichen gehört
( Es tut mir sehr leid, ich komme gerade nicht auf den Namen, des großartigen Sprechers dahinter - Edit : Andreas von der Meden ! ha :D)


Aber, Himmel...An Ollowains Stimme werde ich mich ,glaube ich, auch nicht gewöhnen können , haha :)
Ich habe hier gerade einen Part gehört, in dem er mit Alfadas gesprochen hat. Ich finde die von Alfadas bald schöner für Ollowain.....

Lanelia
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 12:32
Wohnort: Auf'm Dörfle

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Lanelia » Do 29. Aug 2013, 13:40

Gib in Google einfach mal die Hörspiele ein, da findet sich garantiert ein Sprechercast. Ich hab jedenfalls immer einen gefunden.
Ich mache mir zwar auch immer ein genaues Bild der Charaktere, aber nicht wirklich in Bezug auf die Stimmen. Vielleicht bin ich deshalb nicht ganz so vom Schlag getroffen, wie alle anderen, was Ollowains Stimme angeht

Benutzeravatar
Abiane
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 515
Registriert: Di 12. Jul 2011, 20:19
Wohnort: Oberösterreich

Re: Hörspiel Elfenwinter

Beitrag von Abiane » Do 29. Aug 2013, 13:47

Ollowain UND Landoran^^. Letzterer hört sich eher nach 80-jährigem Kettenraucher an als nach einem unsterblichen Elfen, der nach vielen hundert Jahren Leben immer noch aussieht wie Anfang dreißig oder jünger :D . Aber auch Ollwain möchte ich manchmal fast eine raucherlunge andichten...^^

Lg Abiane

P.S. die Sprecher findet ihr auf der Seite von Folgenreich, für Folge 7 hab ich's hier mal verlinkt:
http://www.universal-music.de/die-elfen ... -iskendria

Antworten