Ollowain - Falrach

Der dritte Trollkrieg zwischen Elfen und den Trollen erzählt in 'Elfenwinter', 'Elfenlicht' und 'Elfenkönigin'
gigakatha
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 4
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 22:11

Re: Fragen

Beitrag von gigakatha » Mo 11. Jan 2010, 22:50

hallo ich hab da mal eine frage und ich hoff ich bin jetzt net doff oder so aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen...

und zwar hab ich jetzt elfenkönigin zuende gelesen und da frag ich mich wie is olowain wieder zu olowain geworden ? weil in den ordensbüchern is er doch wieder der alte olowain oder nicht ? und was is aus falrach geworden ?
hab das irgendwie net ganz verstanden, für ein paar antworten wär ich dankbar

gruß giga

Calandra
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 60
Registriert: Do 12. Nov 2009, 09:16

Re: olowain und falrach ( nur lesen wer das buch schon durch hat

Beitrag von Calandra » Di 12. Jan 2010, 09:56

Wie Ollowain wieder zu Ollowain wird, darüber kann man zum Zeitpunkt von Elfenkönigin nur spekulieren. Klar ist nur, dass er am Ende von Elfenkönigin noch immer Falrach ist und dass Emerelle das Buch, welches ihn hätte retten können - zumindest ihren Visionen nach - auf dem Albenhaupt zurückgelassen hat, um Albenmark zu retten. Klar ist auch, dass er in "Elfenritter" wieder "Ollowain" genannt wird. Ob er das wirklich ist oder immer noch Falrach oder eventuell auch nur das von der Gazala vorhergesagte wiederbefüllte Gefäß, das weiß nur Bernhard Hennen und wir können darüber momentan leider nur spekulieren. ;)
Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Falls irgendetwas an meiner Aussage falsch ist, bitte ich, mich zu korrigieren. :)
"Um aus seiner eigenen Asche aufzuerstehen, muss der Phoenix zunächst einmal brennen."

gigakatha
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 4
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 22:11

Re: olowain und falrach ( nur lesen wer das buch schon durch hat

Beitrag von gigakatha » Di 12. Jan 2010, 11:23

ok dann hab ich nichts verpasst sondern alles so mitbekommen wie es is, ja schade das man darüber net mehr erfährt aber wer weiß was noch so kommt ^^

gruß giga

Vidarr
Gelehrter Albenmarks
Gelehrter Albenmarks
Beiträge: 24
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 01:32

Re: Fragen

Beitrag von Vidarr » Di 12. Jan 2010, 12:49

Am Ende von Elfen Königin ist er auch noch Falrach aber er wird, so wie Firaz es erklärt hat, wieder zu Ollowain, indem er Informationen über ihn sammelt, deswegen wollte er auch Emerelle ausfragen, da Ollowain sich so quasi neu bildet. Seine Erinnerungen sind zwar ausgelöscht, aber das "Gefäß" ist noch da von ihm und füllt sich dann wieder mit den Informationen, die er bekommt, irgentwie so ähnlich hat sie das glaube ich gesagt^^. Auf jedenfall hat Skanga ja auf der Königswahl neben Falrachs Aura eine Zweite gesehen. Er ist also quasi schizophren. In den Elfenritter Bänden kommt ja auch manchmal noch Falrach zum vorschein, den er anscheinend nicht ganz verdrängen und "töten" konnte wie Firaz es ihm gesagt hatte, vlt dauert das auch einfach länger oder die Infos, die er gesammelt hat haben sich ein wenig mit Falrach-Geschichten vermischt^^.

Vidarr
Gelehrter Albenmarks
Gelehrter Albenmarks
Beiträge: 24
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 01:32

Re: olowain und falrach ( nur lesen wer das buch schon durch hat

Beitrag von Vidarr » Di 12. Jan 2010, 12:56

Ich glaube, dass der Ollowain aus Elfenritter einfach nur das wiederbefüllte Gefäß ist, da er ja teilweise noch mit Falrach zu kämpfen hat und er mir etwas anders erschienen ist (was auch einfach nur einbildung sein könnte, allerdings kam es mir schon vor Elfenkönigin so vor), ihm wurde ja auch nicht immer ganz die Wahrheit über sich erzählt und grade Emerelle hat ihn vielleicht etwas heldenhafter und ehrenhafter beschrieben.

Benutzeravatar
Norgrimm
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 540
Registriert: Do 24. Jan 2008, 13:19
Wohnort: Rapperswil-Jona

Re: Ollowain - Falrach

Beitrag von Norgrimm » Di 12. Jan 2010, 18:07

Einmal fragen reicht, in der Regel helfen dir die User hier recht schnell, die Gefahr das deine Frage untergeht ist klein.
Und bitte etwas auf die Rechtschreibung achten, zumindest im Betreff. Ich habe ihn deshalb geändert. Die Bemerkung mit nicht geeignet wer noch nicht alles gelesen hat ist mehr oder weniger überflüssig, trifft auf so ziemlich alles hier im Forum zu.

Gruss Norgrimm

gigakatha
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 4
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 22:11

Re: Ollowain - Falrach

Beitrag von gigakatha » Di 12. Jan 2010, 18:55

ok danke wusste net genau wohin ^^ deshalb 2 mal, ich werd mich bessern ^^

gruß giga

Shalyn Falah
Gelehrter Albenmarks
Gelehrter Albenmarks
Beiträge: 23
Registriert: Do 1. Okt 2009, 15:20

Re: Ollowain - Falrach

Beitrag von Shalyn Falah » Di 12. Jan 2010, 20:17

Ich denke, dass die das Buch gefunden haben, mit dem Elija Glops Ollowains Gedächtnis ausgelöscht haben. Dann hat er es gelesen und hatte seine Erinnerung wieder. In Elfenritter ist er sowohl Ollowain als auch Falrach, aber Ollowain hat die Oberhand.
"Du wirst die Shalyn Falah verteidigen. Und die Trolle werden euch dabei unterstützen, denn sie sind einst selbst gegen die Brücke angelaufen. Wenn Verteidiger und einstige Angreifer vereint sind, wird die Shalyn Falah halten."

MasterBen
Gast an Emerelles Tafel
Gast an Emerelles Tafel
Beiträge: 18
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 01:33
Wohnort: Lübeck

Re: Ollowain - Falrach

Beitrag von MasterBen » Mi 13. Jan 2010, 13:31

Das Buch haben sie sicher nicht gefunden, den dann wäre Falrach fort.
Ich sehe es so wie Vidarr das Gefäß Ollowain wird langsam neu gefüllt deswegen auch Ollowains kampf mit Falarch (jedenfalls Falarchs Denken) der in Elfenritter teilweise wohl noch da zu sein scheind.

Ereodin
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 56
Registriert: Do 14. Jan 2010, 19:07
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ollowain - Falrach

Beitrag von Ereodin » Sa 16. Jan 2010, 17:25

Mal ne Frage zu Ollowain. Also in der Vision sieht doch Emerelle, dass sie, wenn sie sich gegen Albenmark und für Ollowain entscheidet ein Kind mit diesem haben wird. Aber selbst wenn sie Ollowain wiederherstellt, der hat sie doch nie geliebt und ihre "Verkupplungsversuche" wirkten auch nicht. Hab ich da irgendwas überlesen oder falsch verstanden?

Antworten