Feedback

Hier ruhen Foren und Themen die keinen zweck mehr erfüllen
Benutzeravatar
Norgrimm
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 540
Registriert: Do 24. Jan 2008, 13:19
Wohnort: Rapperswil-Jona

Re: Feedback

Beitrag von Norgrimm » Di 12. Jan 2010, 22:06

Ach was, keine Kritik. Warum scheuen sich immer alle Kritik zu äussern? Rein sprachtechnisch ist der Begriff ja sogar neutral, Kritik kann sowohl positiv als auch negativ sein. Also immer her mit eurer Kritik, denn dorch konstruktive Kritik kommen wir weiter :mrgreen:
[\einleitender Offtopic-Kommentar]

Und wegen der Aufteilung: Das Ganze ist nicht gedacht, dass man den Thread als Ganzes liest, sondern das man vorne per Link einen bestimmten Beitrag ansieht. Darum kommt man ja auch von jedem Beitrag per Link wieder zurück zum Inhaltsverzeichnis. Auch sind die Beiträge ja chronologisch geordnet, also überhaupt nicht themenstrukturiert. Das macht alles etwas einfacher.
Und ich finde einen Beitrag, den ich tatsächlich voll vergessen habe: Den neuesten von Tina. Und Korrektur gelesen habe ich ihn auch nicht. Schande über mein Haupt, und da lobt man MICH noch xD
Ist aber jetzt verbessert. Habe ich noch mehr Mist gebaut?

Gruss Norgrimm

Heindal
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 31
Registriert: Do 4. Nov 2010, 17:29
Wohnort: Karlsruhe/Leipzig

Re: Feedback

Beitrag von Heindal » Do 11. Nov 2010, 22:50

Cool, das es sowas gibt - aber vielleicht wäre ein Wiki eine bessere Form für euch?

Vielleicht könnte man ja einen Thread eröffnen, in dem andere Forennutzer Beiträge einbringen können, den ihr dann prüft.

Zu Cabezan könnte man beispielsweise ergänzen, dass er von seinem eigenen Hauptmann ermordert wurde. Offiziell gilt aber Adrien der weiße Ritter (auch Michel Sarti) als Mörder (Elfenkönigin S. 846-848).

Der Anhang bei "Elfenkönigin" ist recht umfangreich und kann auch für andere Hobbyschreiber als gute Quelle verwendet werden.
... Wenn es das Fieber nicht tat, dann die Wache unter ihm. Er schloss die Augen und dachte an die vergangenen Stunden. Der Elf zitterte und ein einzelner, tiefroter Tropfen Elfenblut fiel scheinbar unendlich langsam zu Boden …

Benutzeravatar
ollowain3
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1220
Registriert: So 3. Aug 2008, 14:48
Wohnort: St. Pölten, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Feedback

Beitrag von ollowain3 » Sa 13. Nov 2010, 19:04

Ein Wiki mit dierektem Link zum Forum klingt nicht schlecht. Allerdings müsste das jemand machen, der sich auskennt. Mein Fachgebiet is das nicht grad :oops:
Wenn wir brennen, dann brennen sie mit!

Daniel
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 709
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 19:59
Kontaktdaten:

Re: Feedback

Beitrag von Daniel » So 14. Nov 2010, 10:16

Wird nicht genehmigt. Diese Idee gab es schon von Anfang an. Aber wir dürfen dies nur hier im Forum machen.

Heindal
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 31
Registriert: Do 4. Nov 2010, 17:29
Wohnort: Karlsruhe/Leipzig

Re: Feedback

Beitrag von Heindal » So 14. Nov 2010, 22:15

Ah ok, das ist schade. Na dann am besten einen Thread aufmachen, indem man Ergänzungen posten kann, aber ich kann nachvollziehen das man es in diesem Fall so macht.

Falls du dich für Wikis interessierst, ollowain kann ich dir nur das "Mediawiki" empfehlen - da ist das Content Management System hinter wikipedia ist auch open source. Infos dazu gibt es unter http://www.mediawiki.org/ oder dann halt direkt in wikipedia.
... Wenn es das Fieber nicht tat, dann die Wache unter ihm. Er schloss die Augen und dachte an die vergangenen Stunden. Der Elf zitterte und ein einzelner, tiefroter Tropfen Elfenblut fiel scheinbar unendlich langsam zu Boden …

Gesperrt