Also ich kann nur die bücher loben

Allgemeines Forum über Bernhard Hennen
Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 12:52
Kontaktdaten:

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von Tiranu_1995 » Do 10. Jun 2010, 15:14

kann heir jedem lob nur zustimmen.
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

Narago
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 42
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 15:25
Wohnort: NRW Herne

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von Narago » Mi 4. Mai 2011, 16:29

Kann mich nur anschließen und sagen das die Bücher großartig sind und kann nur hoffen das es noch viele weitere davon geben wird die die Geschichte Albenmarks weitererzählen.

*Voll hofft das irgendwann es auch mit dem armen Numaron weiter geht* xd
Huuuhuuu... Huuuhuuu... Keiner kann es besser als die Dampflok
Huuuhuuu... Huuuhuuu... Keiner kann es besser als die Dampflok

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 11:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von TiranusSchnitter » Do 5. Mai 2011, 04:32

ich denke diese geschichte wird nie weiter erzählt -.-

aber ich finde auch das die Bücher klasse sind. Sie haben witz spannung Traurige momente und sogar Gänsehaut momente. all dies machen sie zu unvergleichlichen Büchern
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Benutzeravatar
Gishild
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 221
Registriert: Sa 9. Apr 2011, 14:00
Wohnort: NRW

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von Gishild » Do 5. Mai 2011, 08:55

Entgegen den Meinungen meiner Vorredner, möchte ich gar nicht, dass jede Kleinigkeit in weiteren Büchern genau belichtet wird. Gerade diese kleinen Mysterien machen die Bücher doch erst zu etwas Besonderem und erwecken die Geschichte zum Leben.

Wie ein Lehrer von mir immer sagte 'Irgendwann ist der Drops gelutscht'..:mrgreen:
..und irgendwann geht eben auch eine so großartige Geschichte zu Ende.

(Man darf mich auch gern vom Gegenteil überzeugen..) :roll:

Benutzeravatar
ollowain3
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1220
Registriert: So 3. Aug 2008, 14:48
Wohnort: St. Pölten, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von ollowain3 » Do 5. Mai 2011, 09:09

Da stimm ich voll und ganz zu. Man sieht ja anhand von so manchen anderen Büchern was passiert wenn man manche Geschichten unbedingt schreiben muss (z.B.: Das Schicksal der Zwerge)
Wenn wir brennen, dann brennen sie mit!

Narago
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 42
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 15:25
Wohnort: NRW Herne

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von Narago » Do 5. Mai 2011, 14:50

Muah nee geht ja mal gar nicht,damit finde ich mich net ab das Numaron allein in der Menschenwelt nun festsitzt xd
Huuuhuuu... Huuuhuuu... Keiner kann es besser als die Dampflok
Huuuhuuu... Huuuhuuu... Keiner kann es besser als die Dampflok

Benutzeravatar
ollowain3
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1220
Registriert: So 3. Aug 2008, 14:48
Wohnort: St. Pölten, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von ollowain3 » Do 5. Mai 2011, 14:53

Er kann ja immerhin ins Mondlicht kommen, oder?
Wenn wir brennen, dann brennen sie mit!

Narago
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 42
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 15:25
Wohnort: NRW Herne

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von Narago » Do 5. Mai 2011, 14:56

Denk ich eher weniger...

Farodin und Noroelle sind ja schon hingegangen...

Und es wurd ja gesagt er is nu alleine im Reich der Menschen (gut bestimmt gibts noch da oder hier einer aus Albenmark) ^^
Huuuhuuu... Huuuhuuu... Keiner kann es besser als die Dampflok
Huuuhuuu... Huuuhuuu... Keiner kann es besser als die Dampflok

Benutzeravatar
ollowain3
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1220
Registriert: So 3. Aug 2008, 14:48
Wohnort: St. Pölten, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von ollowain3 » Do 5. Mai 2011, 19:31

Ja aber nur weil er jetzt für immer in der Menschenwelt ist heißt das doch nicht das, falls er stirbt, er nicht ins Mondlicht kommen kann. Albenmark wurde von der menschenwelt getrennt, aber die Verbindung zum Mondlicht (welche auch immer das sein mag) besteht noch. Und wenn meine Theorie über das Mondlicht stimmt, dass sie Seele eines Elfen im Mondlicht in die einzelnen Persönlichkeiten gespalten wird, dann kann Nuramon ja mit Noroelle zusammen sein, und Farodin mit Aileen.
Wenn wir brennen, dann brennen sie mit!

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 11:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Also ich kann nur die bücher loben

Beitrag von TiranusSchnitter » Fr 6. Mai 2011, 08:35

ja toll und was ist mit nuramons seelen? wie oft gibt es den dann. ich denke sie werden eine dreiecks beziehung führen^^.

Und das Schicksal der zwerge war sehr gut =p
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Antworten