Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Der aufkeimende Konflikt um Nangog, erzählt in 'Die Drachenelfen', 'Die Windgängerin', 'Die gefesselte Göttin', 'Die letzten Eiskrieger' und 'Himmel in Flammen'
Weltenwanderer
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 635
Registriert: So 1. Mär 2009, 21:06
Wohnort: Bern

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von Weltenwanderer » Di 30. Apr 2013, 06:22

Hey ;) Schreibe doch erstmal, wer du hinter den verschiedenen Charakteren vermutest :)
Schaut einmal im Elfen-Wiki vorbei, wir freuen uns über jeden Besuch :)

FischiS
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 11:49

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von FischiS » Di 30. Apr 2013, 10:51

Also inzwischen weiß ich es schon^^

Aber bei Lyvianne und Talawain hätt ich richtig vermutet, bei Nandalee nicht...
Und über Nondon hab ich mir nich ganz so viele Gedanken gemacht^^

Elenwen
Gast an Emerelles Tafel
Gast an Emerelles Tafel
Beiträge: 18
Registriert: So 4. Nov 2012, 16:12
Wohnort: Schweiz

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von Elenwen » Mo 6. Mai 2013, 06:27

Hallo, würde mir auch jemand eine pn mit der Lösung schicken?

meine Vermutungen sind:
Nodon: Tiranu
Talawain: Alvias
Lyvianne: Alathaia
Nandalee: Sylwina
Bidayn: Obilee

lg Elenwen

_Lanfear_
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 1
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 16:04

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von _Lanfear_ » Mi 17. Jul 2013, 16:33

Zum Thema Yulivee.
Ich glaube nicht das wir Yulivee bisher schon in einem der Drachenelfen-Romane gelesen haben, denn Yulivee ist wahrscheinlich nach Emerelle die mächtigste Zauberweberin überhaupt(abgesehen von Drachen, Alben und Devantharen).
Einzig Bidayn käme als frühere Inkarnation in Frage, ist für meine Begriffe aber nicht auffällig genug in ihrer bisher gezeigten Zaubermacht.
Zwar wird ihr von Lyvianne zwar immer zugesprochen eine der mächtigsten Zauberweberninnen werden zu können, aber Yulivee ist von Kindesbeinen an so außergewöhnlich begabt und mächtig was die Magie betrifft, dass ich den Vergleich zu Bidayn bisher einfach nicht sehe.

Da wir gerade bei außergewöhnlichen Elfen sind.. Wer ist eigentlich älter, Emerelle oder Meliander? Ich meine mich erinnern zu können, Meliander sei der ältere..
Würde vieles über die Vaterschaft erklären *hust*

Wenn es nicht soviele Umstände macht, wäre auch ich erfreut über eine pn mit den sicheren Inkarnationen :)

Meine Tipps sind folgende.

Nodon=Tiranu
Nandalee= Sylvina
Lyvianne= Alethaia (Lyvianne ist "menschlicher" gerade was ihre Beziehung zu Gonvalon betrifft. So sehr das andere Elfen, wie Bidayn es bemerken)
Gonvalon= Ollowain
Cullayn= Fingayn
Aylin= Ylvinna
Bidayn= Lyndwyn (Obilee passt gar nicht finde ich. Sie ist zu kriegerisch für Bidayn)

Velvi
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 1
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 12:23

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von Velvi » Mo 22. Jul 2013, 12:28

Hallo,

könnte mir vielleicht auch jemand die Lösung per PN zukommen lassen? Hab nun das zweite Buch durch und bin super gespannt :mrgreen:

Mein Tipp:
Lyvianne - Alathaia
Nandalee - Sylwina
Bidayn - Yulivee
Aiylin - Yilvina
Nodon - Farodin

Wäre toll, wenn das Jemand auflösen könnte! Vielen Dank!!

Vivenna
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 65
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 19:05

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von Vivenna » Di 27. Aug 2013, 04:40

Oha , ich muss mich wirklich ranhalten mit dem Lesen auszuholen. Aufgrund stressiger Arbeit und Nebenjob bin ich ( Asche auf mein Haupt ) erst bist zum , naja , knapp zum Ende, des ersten Buches der Saga, gekommen :/

Deswegen sind meine Vermutung wirklich noch sehr frisch!

Ich glaube auch nicht , dass Tiranu bereits in den Büchern aufgetaucht ist. Er selbst hat ja, obwohl ich seinen Charackter so interessant finde, in der Elfenritter Trilogie nur eine sehr kleine Rolle, weswegen ich mir nciht vorstellen kann , dass er ihn jetzt schon hat auftauchen lassen...

Aber ich vermute in

Lyvianne - Emerelle
Talawain - Farodin ( Obwohl ich da auch im ersten Moment sofort an Tiranu dachte , aber nyaa ich weiß nicht :D )
Bidayn - Obilee
Nandale - Silvyna

Aber , ich hab das Buch ja auch noch nicht durch , wahrscheinlich werde ich nächste Woche wieder etwas ganz anderes vermuten , haha.
Ich weiß auch gar nicht , ob ich die Auflösung haben möchte. Obwohl es mich schon sehr interessiert , ach das ist so schwer ! Dieser Autor mit seinen Elfenbüchern wird irgendwann mein Untergang sein , ich habe ja jetzt schon schlaflose Nächte !

Flammendo
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 4
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:55

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von Flammendo » Mi 23. Sep 2015, 20:18

Also einige wurden ja hier im Wiki schon aufgelöst.
Hat wer die ganze Liste?
Würde mich besonders dafür interessiern ob Bidayn wiedergeboren wurde und natürlich auch ob Yulivee schon da war, bzw. wer...

Benutzeravatar
Tina
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 574
Registriert: Mo 11. Feb 2008, 16:28

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von Tina » Fr 16. Okt 2015, 19:02

_Lanfear_ hat geschrieben: Bidayn= Lyndwyn (Obilee passt gar nicht finde ich. Sie ist zu kriegerisch für Bidayn)
Bidayn ist ja meinse Wissens nach noch nicht aufgelöst, aber ich finde sie zu skrupellos für Lyndwyn. Zumindest seit den Eiskriegern passt es nicht mehr.



Was die restlichen Inkarnationen angeht:

Augelöst wurden:
Gonvalon = Ollowain
Lyvianne = Alathaia
Nodon = Tiranu
Talawain = Alvias
Nadalee = Silwyna
So wurde es mir von Hennen mitgeteilt, als ich damals am Gewinnspiel teilgenommen habe.

Für Bidayn gab es ja mal die Spekulation das sie in einem Troll wieder geboren wird, in Birga, die ja auch ein krankhaftes Verlangen nach einer Markellosen Haut hatte.
Wer weiß, vielleicht gibt es im letzten Buch noch einen Hinweis, der darauf schließen lässt...... einen Fluch oder sowas. Wie bei Gonvalon oder Nandalee
DIE WELT DER ELFEN WIKIA
http://de.die-welt-der-elfen.wikia.com/ ... Elfen_Wiki

Ein Mangel an Furcht zeugt lediglich von einem Mangel an Phantasie
Der schwebende Meister

Counterstrike17
Gast an Emerelles Tafel
Gast an Emerelles Tafel
Beiträge: 12
Registriert: Di 18. Aug 2015, 09:55

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von Counterstrike17 » Do 22. Okt 2015, 15:59

Ist Emerelle eigentlich die Erste, die ihre Seele in sich trägt?

Benutzeravatar
Tina
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 574
Registriert: Mo 11. Feb 2008, 16:28

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Beitrag von Tina » Do 22. Okt 2015, 19:17

Ich bin mir da gar nicht sicher, ob da was darüber bekannt ist.

Wüsste ein Elf überhaupt wenn es so wäre?

Emerelle konnte zwar in anderen die Seelen verstorbener erkennen, aber ob sie bei sich selbst weiß ob sie schon mal in Fleisch gekleidet war? Obwohl, Nuramon hat es ja auch geschafft.

Da aber Emerelle ein einzigartiges Wesen zu sein scheint, wie sich ja damals in Elfenkönigin angedeuted hat und auch seit den Eiskriegern weiteres darüber bekannt ist vermute ich mal das sie eine "neue" Seele hat.

Da wird wohl noch abzuwarten sein, ob Emerelle das Kind in Menschlicher Gestalt bleibt oder ob der Dunkle vielleicht das Wesen, das er Nandalee entrissen hat in irgendeiner Form wieder ins Spiel bringt....... und vielleicht die Kinder vertauscht?
DIE WELT DER ELFEN WIKIA
http://de.die-welt-der-elfen.wikia.com/ ... Elfen_Wiki

Ein Mangel an Furcht zeugt lediglich von einem Mangel an Phantasie
Der schwebende Meister

Antworten